Lernen ist Leben

Know-how für die zweite Lebenshälfte

Es gibt jeden Tag etwas Neues zu entdecken und Gelegenheit, sich darüber zu freuen.
Loki Schmidt

— Die Potenziale des Gehirns im Alter
— Beeindruckende Lernbiographien bekannter Persönlichkeiten
— Mit einem Vorwort von Henning Scherf

Lange wurde Alter mit körperlichem und geistigem Abbau verbunden. Doch heute wissen wir: Lernen bis ins hohe Alter ist nicht nur möglich, sondern sogar notwendig. Nur wer ein Leben lang lernt, bleibt körperlich und geistig fit. Manche Gehirnkompetenzen entwickeln sich sogar erst in späten Lebensjahren. Doch oft genug fehlt es noch an entsprechenden Angeboten.
Monica Fauss zeigt aus der Sicht der Hirnforschung, Entwicklungspsychologie und der neuen Disziplin der Geragogik, wie sich Lernen im Alter gestaltet. Dieser Werkstattbericht stellt neue Lernformen und Angebote vor — von arbeitsintegrierten "Lernarrangements" über das Lernen zwischen den Generationen bis zu den Lernnetzen für den Ruhestand. Lernbiographien, auch von Prominenten wie Frido Mann oder Loki Schmidt, dokumentieren eindrucksvoll, wie Lernen dabei hilft, die größten Herausforderungen des Lebens besser zu bewältigen. Selbstständigkeit bis ins hohe Alter, körperliche und geistige Fitness ist möglich — durch lebenslanges Lernen.

Format: 14 x 21,3 cm. Broschur.

Fauss, Monica
Lernen ist Leben
Know how für die zweite Lebenshälfte
Patmos, 08/2007
Buch, 180 Seiten
Preis: 16.00 € (D), 16.50 € (A), 29.00 SFr (CH)
ISBN: 978-3-491-36002-0